Kursnummer: FE1002

Die Welt von oben: Fernerkundung kennenlernen

Wie entsteht ein Satellitenbild und in welchen Bereichen kommt die Fernerkundung heute zum Einsatz? Diese und weitere Fragen werden in dem Kurs mithilfe von digitalen Geomedien beantwortet. Die Schülerinnen und Schüler können ihr Wissen durch Experimente und interaktive Lernmodule testen und erweitern. Zusätzlich lernen sie dabei, sich auf einem Satellitenbild zu orientieren und den Weg vom Satellitenbild über die Analyse bis hin zu einer aussagekräftigen Karte kennen.

  • Veranstaltungsmethodik/-didaktik: Einsatz interaktiver Lernmodule und Experimente zur Fernerkundung
  • Zielgruppe: Klassenstufen 9-13
  • Niveaustufe: Anfänger
  • Modulbaustein: FE 1
  • Methodische Voraussetzungen: keine
  • Zeitbedarf: 1,5 Zeitstunden
  • Max. Teilnehmerzahl: 30
  • Kosten: kostenfrei
  • Termin: Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen. Klicken Sie hierzu bitte auf den Button "Kursbuchung" und füllen Sie das nachfolgende Formular aus.

     

    Hier geht es zur Kursbuchung.

Die Welt mit anderen Augen sehen

Top



Wir freuen uns auf Sie!

GIS-Station - Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien

Wo wir sind.

Czernyring 22/10; 69115 Heidelberg

Lassen Sie von sich hören!

Tel.: +49 (0)6221 477 770

Schreiben Sie uns!

kontakt@gis-station.info

powered by webEdition CMS